Bücher über Demokratie kaufen


Das Politikbuch: Wichtige Theorien einfach erklärt

Das Politikbuch: Wichtige Theorien einfach erklärt

Wichtige Theorien einfach erklärt
Gebundenes Buch
Welche Aufgaben und Rechte hat ein Staat? Ist die Demokratie die beste Herrschaftsform? Wann ist ein Krieg gerechtfertigt?

Dieses Buch erklärt über 100 einflussreiche politische Ideen und Konzepte - von den unterschiedlichen Staatstheorien über die Entwicklung der Grund- und Menschenrechte bis zu aktuellen Herausforderungen wie Armut, Terrorismus oder Rassismus. Es zeigt spannend und anschaulich, wie Politik täglich unser Leben beeinflusst - und uns damit alle angeht.

Übersichtliche Diagramme, Chroniken und Grafiken veranschaulichen die Kernthesen und zentralen Gedankengänge auf leicht verständliche Art. Biografie-Kästen liefern Infos zu Leben und Werk der jeweiligen Denker. Jede Theorie wird durch übersichtliche Querverweise in einen historischen Zusammenhang gestellt und einer Ideenlehre zugeordnet. So entsteht eine spannende Einführung in die Politik und ihre unterschiedlichen Fachbereiche. Perfekt für Schüler, Studenten und alle politisch Interessierten!

Anbieter/Händler: Dorling Kindersley (2014-01-21)
ISBN: 3831025282
Amazonpreis: EUR 24,95
Gebraucht/2.Wahl ab: EUR 34,50


Postdemokratie (edition suhrkamp)

Postdemokratie (edition suhrkamp)

2008 [Taschenbücher ]

Author: Colin Crouch
Anbieter/Händler: Suhrkamp Verlag (2008-05-19)
ISBN: 3518125400
Amazonpreis: EUR 10,00
Gebraucht/2.Wahl ab: EUR 5,98


Gegen Demokratie: Warum wir die Politik nicht den Unvernünftigen überlassen dürfen

Gegen Demokratie: Warum wir die Politik nicht den Unvernünftigen überlassen dürfen

Warum wir die Politik nicht den Unvernünftigen überlassen dürfen
Gebundenes Buch
Jason Brennan erhebt eine provokante Forderung: Die Demokratie soll endlich nach ihren Ergebnissen beurteilt werden. Und die sind keineswegs überzeugend. Demokratie führt oft dazu, dass lautstarke Meinungsmacher den Bürgern ihre fatalen Entscheidungen aufzwingen. Zumal die Mehrheit der Wähler uninformiert ist, grundlegende ökonomische und politische Zusammenhänge nicht begreift, aber dennoch maßgeblich Einfluss auf die Politik ausübt. Wir sollten anerkennen, dass das Wahlrecht kein universales Menschenrecht ist, sondern nur verantwortungsvollen, informierten Menschen mit politischen Kompetenzen zusteht.

Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele zeigt Brennan, dass eine gemäßigte Epistokratie - eine Herrschaft der Wissenden - die sinnvollere Regierungsform im 21. Jahrhundert ist.


Author: Jason Brennan
Anbieter/Händler: Ullstein Hardcover (2017-04-07)
ISBN: 3550081561
Amazonpreis: EUR 24,00
Gebraucht/2.Wahl ab: EUR 18,90


Demokratie: Geschichte, Formen, Theorien

Demokratie: Geschichte, Formen, Theorien

Geschichte - Formen - Theorien
Broschiertes Buch
Was macht eine Demokratie aus? Das Buch zeigt, wie die Demokratie in der Antike erfunden wurde und wie sie sich in der Moderne verändert hat. Unmittelbare, direkte Demokratie dort, mittelbare, repräsentative Demokratie hier - das sind die Grundformen. Darüber hinaus unterscheiden sich theoretische Modelle und gelebte Demokratien erheblich voneinander. Der Band erörtert alle zentralen Bedingungen, die Voraussetzungen und die Chancen der Demokratie.


Author: Hans Vorländer
Anbieter/Händler: C.H.Beck (2009-12-11)
ISBN: 340648011X
Amazonpreis: EUR 8,95
Gebraucht/2.Wahl ab: EUR 4,49


Demokratie im Sinkflug: Wie sich Angela Merkel und EU-Politiker über geltendes Recht stellen (Edition Tichys Einblick)

Demokratie im Sinkflug: Wie sich Angela Merkel und EU-Politiker über geltendes Recht stellen (Edition Tichys Einblick)

Wie sich Angela Merkel und EU-Politiker über geltendes Recht stellen
Gebundenes Buch
"Grenzen fallen" ist zum Leitmotiv der EU geworden. Plötzlich erscheint die Demokratie als Handicap. Wo Parlamente zu Handlangern der Mächtigen werden, stirbt der demokratische Wettbewerb.

Die autokratische Versuchung startete unter deutscher Führung: Verborgen hinter der Maske von Rettungssanitätern probte man die Kolonialherrenrolle in Südeuropa. In Gläubiger und Schuldner gespalten, verlor die EU die Herzen vieler Europäer. Die Verstaatlichung der Energiewirtschaft wurde die Generalprobe zum tollkühnen Solo von Angela Merkel 2015: offene Arme an offenen Grenzen. Die Alleingänge der deutschen Kanzlerin zeugen von einem avantgardistischen Demokratieverständnis. Immer häufiger setzt sie sich über geltendes Recht hinweg. Der Aufstand der gelenkten Demokraten bleibt aus. Aber immer mehr EU-Länder zementieren ihre Nationalität mit autokratischen Methoden. Auch die humanitäre Supermacht Deutschland scheint nicht mehr unverwundbar.

Mit ihrer Streitschrift "Demokratie im Sinkflug" bringt Bestsellerautorin Gertrud Höhler den machtlosen Souverän zurück ins Spiel: Der Staat gehört den Bürgern.

Author: Gertrud Höhler
Anbieter/Händler: FinanzBuch Verlag (2017-06-12)
ISBN: 3959720637
Amazonpreis: EUR 19,99
Gebraucht/2.Wahl ab: EUR 14,14


Empört Euch!

Empört Euch!

2010 Ill. [Taschenbücher 300 Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie ]

Author: Stéphane Hessel
Anbieter/Händler: Ullstein (2011-02-08) (2011-02-08)
ISBN: 3550088833
Amazonpreis: EUR 2,00
Gebraucht/2.Wahl ab: EUR 0,23


Die Gemeinwohl-Ökonomie: Überarb. Neuauflage

Die Gemeinwohl-Ökonomie: Überarb. Neuauflage

Broschiertes Buch
Eine demokratische Bewegung wächst: Christian Felbers alternatives Wirtschaftsmodell in einer aktualisierten und erweiterten Neuausgabe. Mehr als tausend Privatpersonen, Politiker/innen, Initiativen und Unternehmen haben sich der Idee in nur einem Jahr angeschlossen, nach vier Jahren waren es bereits 1700 Unternehmen und weitere 200 Organisationen, die das Modell unterstützen. Schulen und Universitäten aus halb Europa und ganz Lateinamerika beteiligen sich. Felbers Gemeinwohl-Ökonomie beruht - wie eine Marktwirtschaft - auf privaten Unternehmen und individueller Initiative, jedoch streben die Betriebe nicht in Konkurrenz zueinander nach Finanzgewinn, sondern sie kooperieren mit dem Ziel des größtmöglichen Gemeinwohls.

Author: Christian Felber
Anbieter/Händler: Deuticke Verlag (2014-12-16) (2017-03-15)
ISBN: 3552063544
Amazonpreis: EUR 17,90
Gebraucht/2.Wahl ab: EUR 17,90


Zehn Regeln für Demokratie-Retter

Zehn Regeln für Demokratie-Retter


Author: Jürgen Wiebicke
Anbieter/Händler: KiWi-Taschenbuch (2017-04-06)
ISBN: 3462050710
Amazonpreis: EUR 2,00
Gebraucht/2.Wahl ab: EUR 4,49


Demokratie und rhetorische Kommunikation (Sprechen und Verstehen / Schriften zur Sprechwissenschaft und Sprecherziehung)

Demokratie und rhetorische Kommunikation (Sprechen und Verstehen / Schriften zur Sprechwissenschaft und Sprecherziehung)


Author: Hellmut K Geissner
Anbieter/Händler: Röhrig Universitätsverlag (2005-08-01)
ISBN: 3861103958
Amazonpreis: EUR 24,00
Gebraucht/2.Wahl ab: EUR 22,80


Ideen: Eine Kulturgeschichte von der Entdeckung des Feuers bis zur Moderne

Ideen: Eine Kulturgeschichte von der Entdeckung des Feuers bis zur Moderne

Eine Kulturgeschichte von der Entdeckung des Feuers bis zur Moderne
Broschiertes Buch
Vom Abenteuer des Denkens, Entdeckens und Erfindens. Die große Kulturgeschichte der Menschheit.

Leseschmöker und Denkabenteuer, Fundgrube und Ideen-Kompendium - Peter Watson bietet nach "Das Lächeln der Medusa" erneut Geistesgeschichte zum Anfassen.

Beginnt die Ideengeschichte der Menschheit, als die Frühmenschen erstmals Feuer machen, vor ca. 1,8 Millionen Jahren? Oder schon mit dem ersten Faustkeil vor etwa 2,5 Millionen Jahren? Warum entwickelte sich vor 40 000 Jahren eine komplexe Sprache? Wie kamen das Minus- und das Plus-Zeichen in die Vorstellungswelt, und wie entstand das Bild vom Paradies? Peter Watson lädt ein zu einer Expedition durch die abenteuerliche Welt menschlicher Ideen. Vom ersten Feuer, dem ersten Werkzeug und den ersten Worten über die Geburt der Götter, die ersten Gesetze und die Entwicklung großer Zentren von Wissen und Weisheit bis hin zu den umwälzenden Ideen der Moderne: das Größte und das Kleinste, das Selbst-Bewusstsein des Individuums und die Entdeckung des Unbewussten. Dabei ordnet Watson die riesige Materialfülle nach drei zentralen Ideen, die für ihn die Geschichte der Menschheit prägen: die Seele, mehr als die Idee von einem Gott, Europa, mehr als das Gebiet auf der Landkarte, und das Experiment als Motor aller Entwicklung. Wie schon in seinem erfolgreichen Standardwerk "Das Lächeln der Medusa" über die Ideen des 20. Jahrhunderts gelingt es dem begnadeten Wissensvermittler, den Leser in den Kosmos des Denkens und Erfindens zu locken. Voller Staunen verfolgt man das Auftauchen und Verschwinden von Ideen, Denkern und Kulturen, erkennt ungeahnte Zusammenhänge und sieht schließlich die eigene Welt als Produkt eines gewaltigen Prozesses aus Mut, Erfindungsgeist und Erkenntnislust.



Author: Peter Watson
Anbieter/Händler: Goldmann Verlag (2008-10-13)
ISBN: 3442155126
Amazonpreis: EUR 18,00
Gebraucht/2.Wahl ab: EUR 12,37